Navigation

Klasse 8B der WvO trifft Kultusminister Lorz in der Commerzbank-Arena Projektgruppe des Dillenburger Gymnasiums erhält Preise und Urkunden für erfolgreicheTeilnahme am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten FRANKFURT/DILLENBURG Elf Schülerinnen und Schüler der Klasse 8B der Dillenburger Wilhelm-von- Oranien-Schule durfte sich in der ersten Septemberwoche über eine Auszeichnung der

Abi-Noten immer besser – warum? Schulleiter sagen: Die Anforderungen an die Schüler sind nicht gesunken / Prüfungen haben sich verändert Link zum Artikel:https://www.mittelhessen.de/lokales/dillenburg/lahn-dill-kreis/lahn-dill-kreis-abi-noten-werden-immer-besser-warum_24547842  

„Nun hat auch das WvO-Biotop seine Infotafel“ Der beliebte Eisvogelweg ist um eine wichtige Attraktion erweitert worden. Direkt am Reptilien- und Amphibienbiotop zwischen Burg und Uckersdorf klärt nun eine Informationstafel Wanderer und Radfahrer über die Naturschutzaktivitäten der Naturlandstiftung Lahn-Dill e.V. und der Wilhelm-von-Oranien-Schule Dillenburg auf. Im kleinen Kreis konnte

Eine Arche dank GENAU Wilhelm-v.-Oranien-Schule Dillenburg zieht Feuersalamander auf Wiesbaden, 16.09.2021. Dem Schutz und Erhalt des durch einen eingeschleppten Hautpilz gefährdeten Feuersalamanders hat sich ein Umweltprojekt der Wilhelm-von-Oranien-Schule Dillenburg verschrieben. Zusätzliche Terrarien und „Aufzuchtkits“ für den praktischen Biologieunterricht zuhause ermöglichen nun

Sonder-Impfungen nicht an jeder Schule Mobile Impfteams besuchen Berufsschulen / WvO erhält Absage und organisiert Impf-Aktion   Link zum Artikel: https://www.mittelhessen.de/lokales/dillenburg/dillenburg/mobile-impfteams-nicht-jede-schule-bekommt-besuch_24443713

Neue Sport-Kooperation des Dillenburger Gymnasiums mit dem Bickener Sportverein Im Rahmen des Landesprogrammes „Schule und Verein“ gibt es an der Wilhelm-von-Oranien-Schule Dillenburg nun eine weitere Kooperation. Der TSV Bicken unterstützt mit seiner Frauenfußball-Abteilung ab sofort die Mädchen-Fußball-AG. Ziele sind – erstens –  die Talentförderung mit der vielleicht im

Start der Klassen 5 an der WvO in drei Etappen / Erstmals eine Ganztagsklasse Das Auf und Ab des Pandemieverlaufs könnte man auch gut an der Art und Weise ablesen, wie Einschulungsfeiern gestaltet werden: Während die Wilhelm-von-Oranien-Schule (WvO) vor zwei Jahren, als Corona noch kein Thema war, groß im benachbarten Reithaus feierte, durften 2020 die fünften Klassen nur einzeln zu einer

Erste Gesamtkonferenz 2021/22 am letzten Ferientag Am letzten Ferienfreitag fand die Gesamtkonferenz im Forum statt, anschließend auch Jahrgangskonferenzen in den verschiedenen Klassenleitungsteams. Schulleiter Martin Hinterlang und das Kollegium besprachen die letzten Weichenstellungen für den Start des Schuljahrs 2021/22, welches weiterhin von den Auswirkungen der Corona-Pandemie, aber auch

Gesucht wurde in der Sportchallenge der Wilhelm-von-Oranien Schule Dillenburg diejenige Klasse, die im Zeitraum vom 17. Mai bis 21. Juni 2021 die meisten Gesamtkilometer Wegstrecke draußen an der frischen Luft zurücklegt! Hoch motiviert wurde diese Herausforderung der Sportfachschaft der WvO von den Teilnehmerklassen angenommen. Insgesamt 9572 Kilometer – das entspricht z. B. der Strecke von

Pflegeeinsatz im Biotop Uckersdorf mit Gewässerbestimmung am Ambach Schnell noch einen Covid-19-Schnelltest in der Schule durchgeführt, auf das negative Ergebnis gewartet und ab ging es in der letzten Woche vor den Sommerferien Richtung Uckersdorf. Pandemiebedingt war dies die allererste Exkursion des Leistungskurses Q2 JUNG, deren Ziel das Schulbiotop in der Amdorfbachaue nahe Uckersdorf

Klasse 6D nimmt erfolgreich an „Nichtraucher-Wettbewerb“ teil und spendet Anerkennungspreis an das Kinderhospiz „Balthasar“ Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Herzkreislauf- und Atmungssystem des Menschen“ im Biologieunterricht nahm die Klasse 6D am Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen „Be Smart – Don´t Start“ teil. In Deutschland rufen die Bundeszentrale für

Erste nicht virtuelle Gesamtkonferenz seit Schuljahresbeginn Die Corona-Pandemie ließ nur zu Beginn und zum Ende des Schuljahres 2020/21 eine Gesamtkonferenz in Präsenz zu. Dazwischen mussten alle Beschlüsse virtuell per IServ-Plattform gefasst und alle Beförderungen im kleinen Kreis vorgenommen werden. Am 16. Juli war nun eine Konferenz vor Ort möglich, in deren Rahmen u.a. Studienrat

Schülergruppe der Mathematik-Leistungskurse der Q2 nimmt am digitalen Tag der Mathematik 2021 teil. In Pandemiezeiten läuft vieles anders, so auch der diesjährige Tag der Mathematik. Erfolgte im letzten Jahr erstmalig seit der Einführung im Jahr 1992 aufgrund des ersten Lockdowns noch eine kurzfriste Absage, so veranstaltete in diesem Jahr das Zentrum für Mathematik einen virtuellen Tag

Ehrung der Schulbesten am Ende des Schuljahres Nachdem eine Woche zuvor bereits die Preise für die Mathematik-Olympiade, den Känguru-Wettbewerb und den Jugendwettbewerb Informatik verliehen worden waren, erhielten einige Tage später nun auch die Gewinner im Mathematikwettbewerb des Landes Hessen, des Tages der Mathematik sowie der Physikolympiade ihre Preise. Fachbereichsleiter Dr. Fritz

Monochrome Gemälde, Impressionismus für Anfänger und kreative Plastiken Künstlerische Arbeiten aus den Jahrgängen 5 und 6 in einer Ausstellung In den letzten Wochen des Schuljahres sind an der Wilhelm-von-Oranien-Schule zwei Kunstausstellungen zu bewundern, die Werke der Klassen 5D, 5E und 6E zeigen. Die Ausstellungen geben einen tollen Einblick darüber, was die Kinder Kreatives in den

Plätze 5 und 8 in Hessen beim Gründerpreis 2021 Zwei Schülerinnen berichten von der Teilnahme am Wettbewerb Bernice Herbert und Laura Heinz besuchen den Kurs Wirtschaftswissenschaften in der Einführungsphase (E2) der Wilhelm-von-Oranien-Schule. Aus diesem Unterricht heraus entstanden Beiträge zum „Deutschen Gründerpreis für Schülerinnen und Schüler“, der auf Initiative von

Erfolgreich in Mathematik und Informatik Siegerehrung an der WvO für Teilnahme an Wettbewerben Auch im Schuljahr 20/21 haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-von-Oranien-Schule (WvO) trotz Corona-Pandemie an den traditionellen Mathematikwettbewerben teilgenommen. Erstmals gingen in diesem Jahr auch Gymnasiasten an den Start beim Jugendwettbewerb Informatik. Die Ergebnisse

Mit dem Finger rund um die Welt „Wilhelms Freunde“ stiften Standglobus für die Schulbibliothek „Sommer ist, was in deinem Kopf passiert“ – so sang die A-Cappella-Truppe Wise Guys. Gleiches galt und gilt fürs Reisen zur Zeit der Corona-Pandemie – Verreisen per Kopfkino. Der Aktionsradius war in den letzten Monaten beschränkt und im Lockdown blieb nur das Fernweh und das Aufsuchen

Die Beurteilungen fallen „mäßig belastet“ (II) bzw. „kritisch belastet“ (II-III) aus. Biologische Bestimmung der Gewässergüte – der SaprobienindexDie Gewässergüte oder Wasserqualität gibt an, ob ein Gewässer sauber oder mit Stoffen wie Düngemitteln oder Reinigungsmitteln verunreinigt ist. Es wurden willkürlich vier Gewässergüteklassen mit Zwischenstufen festgelegt: I =

Unterkategorien

  • StudiumPlus 4c

  • ses

  • logo tsv steinbach

  • naturland lahn dill

  • beruf

  • FAZ

  • Delf Scolaire CMJN

  • Cambridge English Advanced logo

  • Telc GmbH logo

  • logo uni siegen farbig transparent

  • Jugend debattiert

  • bob

  • KSt.Stempel

nach oben