Navigation

Der Unterricht in der Herkunftssprache (HSU) kann von Schülerinnen und Schüler mit herkunftssprachlichen (Grund-)Kenntnissen der Jahrgangsstufen 1 bis 10 (Grundschule und Sekundarstufe I) an allgemeinbildenden Schulen besucht werden. Nähere Informationen zur Organisation und zum Anmeldeverfahren in Hessen finden Sie unter https://schulaemter.hessen.de/schulbesuch/herkunftssprache-und-mehrsprachigkeit/herkunftssprachlicher-unterricht/angebotene-sprachen.

Das Anmeldeformular finden Sie  hier.

Informationen in allen verfügbaren Sprachen finden Sie über die Links unter diesem Beitrag oder zusammengefasst als ZIP-Archiv.

An der Wilhelm-von-Oranien-Schule wird als Standortschule HSU Türkisch (in Verantwortung des türkischen Konsulats) und HSU Polnisch (in Verantwortung des Landes Hessen) für die Jahrgangsstufen 5 bis 10 angeboten.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Hoffmann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Angebotene Sprachen:

Albanisch

Arabisch

Bosnisch

Griechisch

Italienisch

Kroatisch

Mazedonisch

Polnisch

Portugiesisch

Serbisch

Slowenisch 

Spanisch

Türkisch

  • StudiumPlus 4c

  • ses

  • logo tsv steinbach

  • naturland lahn dill

  • beruf

  • FAZ

  • Delf Scolaire CMJN

  • Cambridge English Advanced logo

  • Telc GmbH logo

  • logo uni siegen farbig transparent

  • Jugend debattiert

  • bob

nach oben