Navigation

Jay-Jay Blicker gewinnt den Schulentscheid am Dillenburger Gymnasium

Seit 60 Jahren gibt es den Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, es nehmen jährlich rund 600.000 Kinder von ca. 7.000 Schulen daran teil. Auch an der Wilhelm-von-Oranien-Schule hieß es nun in der Vorweihnachtszeit: Alle Jahre wieder – Vorlesewettbewerb! Wettbewerbskoordinatorin Uta Sippel berichtet vom Schulentscheid:

Ein paar Auflagen bezüglich der Zuschauerzahl im Raum und die nervigen, aber ja notwendigen Masken haben uns nicht davon abgehalten, den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs „wie immer“ durchzuführen. Fast kamen Gefühle von „Normalität“ auf, als die Kinder in die Lese-Ecke unserer Bibliothek stürmten!

In den Lesewettkämpfen waren bereits im letzten Monat die jeweiligen Klassensieger ermittelt worden. Den Schulentscheid bestritten in diesem Jahr drei Mädchen und drei Jungen aus der Jahrgangsstufe: Jonah Schwabbauer aus der 6A, Jay-Jay Blicker aus der 6B, Silas Henrich aus der 6C, Nela Hermann aus der 6D, Thea Weiß aus der 6E sowie aus der 6F Victoria Mernberger. Sie alle hatten die Aufgabe, der fachkundigen Jury innerhalb von wenigen Minuten einen Jugendroman vorzustellen und anschließend einen ausgewählten Ausschnitt überzeugend vorzutragen. Beurteilt wurden Textverständnis, Lesetechnik und Textgestaltung.

In diesem Jahr präsentierten die Vorleserinnen und Vorleser ein buntes Potpourri zeitgenössischer Jugendbücher wie zum Beispiel David Williams‘ Gangsta Oma und Margit Auers Schule der magischen Tiere. Im zweiten Teil des Wettbewerbs mussten die Schülerinnen und Schüler  einen ihnen unbekannten Text vorlesen, hierbei handelte es sich um den Klassiker Timm Thaler oder das verkaufte Lachen von James Krüss.

Nach einer nicht einfach zu treffenden Entscheidung der Jury wurde Jay-Jay Blicker, der seine erwachsenen und jugendlichen Zuhörer in die fantastische Welt der Zauberkugel geführt hatte, zum Schulsieger gekürt. Jay-Jay hatte durch seinen äußerst lebendigen und souveränen Lesevortrag überzeugt. Die Veranstaltung endete mit der Überreichung der Urkunden und Buchpreise durch den Schulleiter Martin Hinterlang.


Siegerehrung, von links: Silas Henrich (6C), Wettbewerbsbetreuerin Uta Sippel, Thea Weiß (6E), Victoria Mernberger (6F), Nela Hermann (6D), Schulleiter Martin Hinterlang, Jonah Schwabbauer (6A). Vorne im Sessel: Schulsieger Jay-Jay Blicker (6B)


WvO-Schulsieger Jay-Jay Blicker überzeugte die Jury durch einen lebendigen und souveränen Lesevortrag.

2021
copyright Text: Uta Sippel, WvO
copyright Foto: Katja Schöwel, WvO
  • StudiumPlus 4c

  • ses

  • logo tsv steinbach

  • naturland lahn dill

  • beruf

  • FAZ

  • Delf Scolaire CMJN

  • Cambridge English Advanced logo

  • Telc GmbH logo

  • logo uni siegen farbig transparent

  • Jugend debattiert

  • bob

  • KSt.Stempel

nach oben