Ganztag, Abitur und Personalfragen

Ergebnisse der Gesamtkonferenz Mitte Mai

Bei der relativ flotten Gesamtkonferenz am 14. Mai - traditionell kurz vor den mündlichen Abiturprüfungen, um dazu nochmals Informationen weiterzugeben - wurden auch die aktuellen Personalplanungen für das nächste Schuljahr besprochen. Trotz aller kniffligen Planung ist erfreulich, dass die WvO erstmals eine halbe sozialpädagogische Stelle in Aussicht stehen hat.

Auch durch den einstimmig beschlossenen Antrag auf Änderung des Ganztagskonzepts [ Link ] in Profil 2 kann mit einer Aufstockung der Stundenzahl hierfür gerechnet werden.

Am Schluss der Gesamtkonferenz gab Schulleiter Martin Hinterlang noch einen insgesamt erfreulichen Einblick in die ersten Ergebnisse der Externen Evaluation von Ende April; weitere Infos dazu folgen in dem Bericht, der noch nicht vorliegt.

Auch erfreulich: Die Oberstudienräte Birgit Lowak und Hans-Christian Weitz wurden - wenn auch mit etwas Verspätung - für ihr 25jähriges Dienstjubiläum geehrt.

©2018 Text & Foto: Markus Hoffmann, WvO

Bildergalerie
(zum Vergrößern auf das Bild klicken)

 
 
 
Schulleiter Martin Hinterlang (Mitte) gratuliert den Jubilaren Birgit Lowak und Christian Weitz (rechts)